2 JAHRE ...

...  braucht man um zu realisieren, dass ein Projekt keine Zukunft hat, wenn man irgendwie nie Zeit dafür findet.
Es ist nicht so, als ob ich GAR KEINE Zeit hätte um mich um das Baby AYCRBLOG zu kümmern, aber diese ständigen Pausen, zu welchen ich gezwungen werde, weil ich arbeits-technisch eingespannt bin oder ich ganz einfach lieber etwas anderes tue ....  bringen mich zu der Überlegung dieses Projekt ein zu stampfen. Diese Pausen machen es nicht nur unmöglich eine Reichweite hierdurch auf zu bauen. Es versaut mir auch selbst den Spaß daran. Es gibt so viele Dinge über die ich wirklich gerne schreiben würde... Spiele... Filme ... Musik ... das Leben ... doch was bringt es, wenn man selbst alles hinterfragt.  Wenn man Vorbild-Blogs immer langweiliger findet, Hobby für Hobby aufgibt und alles ganz einfach in Frage stellt ...
Herzlichen Glückwunsch zum 2. ... und Machs gut ?!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen